Matti

Das ist Matti.
Die Namensgebung ist frei nach dem Maler „Matisse“, der vielleicht diese besondere Fellzeichnung hervorgebracht hat!?
Matti ist am 30.08.2021 geboren und lebt, seit er zwei Wochen alt ist, mit seinen 4 Geschwistern (Pablo, Leo, Frieda, Pina) und der Mama (Trudi) in einer Pflegestelle.
Er ist der größte aus dem Wurf und ein ganz schön wilder Watz mit langer Ausdauer. Wenn er sich aber ausgepowert hat, kommt er sehr gerne kuscheln und genießt seine Streicheleinheiten sehr, es darf aber kein spannendes Geräusch zu hören sein oder sich etwas bewegen, dann muss er dieses Ungewisse unbedingt erforschen.
Matti möchte sehr gerne mit ein oder zwei seiner Geschwister in ein neues zu hause ziehen, Da er einen sehr großen Forscherdrang hat, möchte er unbedingt Freigang haben, aus dem Fenster gucken reicht ihm irgendwann nicht mehr.
Er ist 2x geimpft, entwurmt und gechipt.
Gerne kann er bei seiner Pflegestelle besucht werden.

Wenn du dich für diese Katze interessierst, fülle bitte die Selbstauskunft zur Adoption einer Katze aus oder kontaktiere uns alternativ per E-Mail oder telefonisch.